Ausserfernbahn
Links


Ausblicke aus dem Zug

Fahrtrichtung Kempten - Garmisch

Illertal Richtung Süden (ca. km 0,5)

Gleich nach der Abfahrt in Kempten überqueren die Züge der Außerfernbahn die Illerbrücke. Der Bahnhof Kempten liegt auf dem Bild rechts

Allgäu bei Sulzberg, Blickrichtung Westen (ca. km 6,0)

Nach einigen Kilometern bietet sich auf der in Fahrtrichtung Reutte rechten Seite ein wunderbares Panorama über das Hügelland des Allgäus. Besonders zu empfehlen ist diese Perspektive auch bei Sonnenuntergang.


Sulzberg1
Bild: YL

Sulzberg, Blickrichtung Westen (ca. km 6,5)

Im Hintergrund lässt sich der markente Grünten, der Hausberg von Sonthofen erkennen.

Rottachtalbrücke / A7 (ca. km 16,0)

Immer wieder lässt sich der Verlauf der parallel verlaufenden Bundesautobahn 7 erkennen.


A7

Alte Wertachbrücke (ca. km 22,0)

Nachdem die alte Brücke durch einen Neubau ersetzt wurde, wurde diese einfach stehen gelassen. Man kann sie in Fahrtichtung Reutte auf der Rechten Seite noch entdecken.

Blick auf Pfronten

Kernort bei Kilometer 30,0

Bahnhof Pfronten- Ried (km 30,7)

Eines der schönsten Bahnhofsgebäude der Strecke befindet sich in Pfronten, ebenfalls auf der in Fahrtrichtung Rechten Seite.

Berge bei Pfronten (ca. km 32,5)

Hinter Pfronten werden die Berge zunehmend höher. Man nähert sich der Staatsgrenze zu Österreich


Pfronten2
Bild: YL

Breitenbergbahn(ca. km 33,5)

Vor es jedoch über dir Grenze geht, lässt sich noch die Breitenbergbahn erkennen. Von hier lassen sich tolle Wanderungen unternehmen.

Säuling bei Pflach (ca. ÖBB-km 11,0)

Auf der in Fahrtrichtung Reutte linken Seite kann zieht bei Pflach der imposante Säuling vorbei. Auf der anderen Seite des Berges sind Füssen und die Königsschlösser nicht fern...


Pflach1

Pflach, Blickrichtung Südwesten (ca. ÖBB-km 12,0)

In die andere Richtung sind die Berge weniger schroff. Es öffnet sich der Reuttener Talkessel.

Bahnhof Reutte

Der bis 2013 Kernsanierte Bahnhof Reutte ist eines der Schmuckstücke der Strecke. Er ist dem Historismus nachempfunden, im Gegensatz zum Rest der Marktgemeinde.


Bahnhof Reutte
Bild: YL

Blick Richtung Burg Ehrenberg

Ebenfalls vom Bahnhof Reutte aus kann man gut die Burgruinen Ehrenberg ausmachen, heute ein europäisches Burgenmuseum.

Panorama über Reutte (ca. ÖBB-km 2,5)

Einen wunderbaren Blick über Reutte hat man gleich wenige Kilometer hinter Reutte...


Panorama Reutte
Bild: YL

Panorama Allgäuer Alpen (ca. ÖBB-km 2,5)

... und bei gutem Wetter lassen sich einige imposante Gipfel der Allgäuer Alpen ausmachen (Blickrichtung Rechts in Fahrtrichtung Garmisch).

Heiterwang, Blickrichtung Ehrenberg (ca. ÖBB-km 9,5)

Bei Heiterwang lässt sich nochmals der Burgenkomplex ausmachen, bei Nacht auch mit Beleuchtung.


Ehrenberg2
Bild: YL

Lermoos (ca. ÖBB-km 20,5)

Ein Blick auf die Wintersportgemeinde Lermoos

Wettersteinmassiv aus Richtung Lermoos (ca. ÖBB-km 20,5)

Eines der imposantesten und zugleich bekanntesten Bilder der Strecke: Das Zugspitzmassiv (links im Bild) im Wettsteingebirrge (Fahrtrichtung Garmisch auf der Rechten Seite


Wetterstein
Bild: YL

Zugspitzmassiv bei Ehrwald (ca. ÖBB-km 21,0)

Der Gipfel der Zugspitze versteckt sich ganz links hinter den Wolken

Blick auf Ehrwald (ca. ÖBB-km 22,5)

Ein Blick auf die Gemeinde am Fuße der Bergkette


Ehrwald
Bild: YL

Impressum

Webspace: Vollerzug.at