die Fahrzeuge des Waldviertler Schmalspurbahnvereines

1. Triebfahrzeuge

letzte Änderung: 2008.01.13. by schmalspURBAhN

zur Homepage

Ns2h-1
WSV 1 „Findling“

Typ
Baujahr
Hersteller
Achsfolge
Motor
Antrieb
Bremsen
Masse
Besonderes
N s 2 h
1957
VEB „Karl Marx“ Lokomotivbau, Babelsberg, DDR
B
Diesel, 2-Zylinder-4-Takt, luftgekühlt, 37 PS (27,2 kW)
mechanisches 3-Gang-3-Kupplungsgetriebe, Blindwelle und Stangenantrieb
Wurfhebelbremse, zweiseitig auf alle Achsen wirkend
6,5 Tonnen
Kolbenkompressor (Bosch) und Drucklufthorn



schmalspURBAhN 15.8.97
WSV 2 „Christa“

Typ
Baujahr
Hersteller
Achsfolge
Motor
Antrieb

Bremsen
Masse
Besonderes
DM 100 H 14
1969
Jenbacher Werke AG, Österreich
B
Diesel, 2-Zylinder-2-Takt, wassergekühlt, 100 PS (73,6 kW)
mechanisches 4-Ganggetriebe mit Hydraulikunterstützung,
Kettenantrieb auf beide Achsen wirkend
Feststellbremse (Handkurbel) und Betriebsbremse (Druckluftbremse)
14 Tonnen
Warmwasser-Führerstandsheizung; Kolbenkompressor und Drucklufthorn


schmalspURBAhN 12.12.97
WSV 4

Typ
Baujahr
Hersteller
Achsfolge
Motor
Antrieb

Bremsen

Masse
DM 100 H 14
1972
Jenbacher Werke AG, Österreich
B
Diesel, 2-Zylinder-2-Takt, wassergekühlt, 100 PS (73,6 kW)
mechanisches 4-Ganggetriebe mit Hydraulikunterstützung,
Kettenantrieb auf beide Achsen wirkend
Feststellbremse (Handkurbel) und Betriebsbremse (Druckluftbremse)
einseitig auf beide Achsen wirkend
14 Tonnen


digImage® schmalspURBAhN 7.11.99
WSV Klw1

Baujahr
Achsfolge
Motor
Antrieb
Bremsen
1952
B
Dieselmotor, 4-Takt, wassergekühlt
mechanisches 4 Ganggetriebe mit Trockenscheibenkupplung, Fahrtrichtungswechselgetriebe
Fußbremse (Betriebsbremse), Handbremse (Feststellbremse)

[Seitenbeginn] [1a. Dampflok] [2. Personenwagen] [3. Dienstwagen] [4. Güterwagen] [Homepage]